Home Geschichte Fahnenweihe Schützenheim Schießstände Böller Bogen Mannschaften Schützenjugend Ergebnisse Links Bildergalerie Termine

Im Jahr 1990 wurde eine Böllergruppe ins Leben gerufen. Mittlerweile ist die Gruppe auf 13 Schützen - darunter zwei Damen - angewachsen, welche mit Hand- und Schaftböllern schießen.




Die Böllergruppe tritt regelmäßig bei verschiedenen Anlässen wie z.B. runden Geburtstagen von Vereinsmitgliedern, Kirchweih Roßtal, Volksfesteröffnung Nürnberg und der Königsfeier unseres Vereins auf.


Zu den Höhepunkten der Schießveranstaltungen in den letzten Jahren gehörte 1999 das Böllern anlässlich der Fahnenweihe der Schützengesellschaft Deutsche Eiche 1708 e.V. Roßtal sowie der Willkommenssalut für die Bayerische Staatsministerin Barbara Stamm zur Roßtaler Kirchweih ebenfalls in 1999.



Arbeitskreis Nordbayerischer Böllerschützen: www.aknb-online.de